Yachtcharter Yachtverkauf
Anfrage senden
Anfrage senden

Senden Sie uns eine allgemeine Anfrage

Senden Sie uns eine allgemeine Anfrage für Charter basierend auf dem ausgewählten Datum. * Pflichtfelder

COVID-19 Yachtreinigungsverfahren bei Noa Yachting
alles

COVID-19 Yachtreinigungsverfahren bei Noa Yachting

Aktualisiert: 21. Mai, 2020

Bei Noa Yachting bemühen wir uns sehr, einwandfreie Reinigungsstandards einzuhalten. Ungeachtet dieser detaillierten Standards werden unsere Yachten als Schlagmaßnahme für den Umgang mit COVID-19 jetzt mit noch größerer Aufmerksamkeit gereinigt und desinfiziert, um sicherzustellen, dass wir das Maximum getan haben, um die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter zu erhalten.

Hier ist ein detailliertes Verfahren, das wir für jeden Crewwechsel befolgen:

Das Innenreinigungsteam des Bootes ist in "Reiniger für schmutzige Teile der Reinigung "und "Saubere Reiniger" unterteilt. Zweck dieser Art von Teamorganisation ist es, die Möglichkeit einer Kreuzkontamination von gebrauchter Bettwäsche, Handtüchern und Küchenutensilien zu minimieren .

"Reiniger für schmutzige Teile der Reinigung " betreten das Boot nach dem Auschecken des Kunden und:

1. Entfernen alle Bettwäsche, Tücher, Schwämme und anderen Verbrauchsmaterialien, die für neue Gäste vollständig ersetzt werden müssen

Diese Artikel werden in spezielle Wäschewagen gelegt und an unsere Wäschereinigungspartner gesendet, genau wie wir es bei der Reinigung von Winteryachten tun - lesen Sie hier mehr.

Gebrauchte Bettwäsche und Handtücher werden in versiegelten Beuteln in einem vom Wagen getrennten Behälter mit sauberer Bettwäsche aufbewahrt. Schmutzige und saubere Betten sind immer getrennt und kommen nie in Kontakt.

Die von uns verwendeten Wäschewagen werden nach jedem Wochenende desinfiziert (Crewwechsel) und die Wasch-, Trocknungs- und Bügelmaschinen unserer Partner werden nach wöchentlicher Reinigung desinfiziert.

Bettwäsche und Handtücher werden zur chemischen Reinigung geschickt, wo alles mit professionellen Reinigungsmitteln bei 90 ° C gemäß den europäischen Normen gewaschen, in separaten Maschinen bei 75 ° C bis 90 ° C getrocknet und mit Spezialmaschinen bei 165 ° C gebügelt wird.

2. Reinigen die Duschen und Toiletten mit geeigneten Reinigungsmitteln, trocknen sie mit speziellen Reinigungswerkzeugen und polieren die Oberflächen schließlich mit einem dritten Satz Reinigungsmittel

Der Küchenbereich durchläuft den gleichen Prozess für alle Oberflächen, Öfen, Kühlschränke, Spülen sowie alle Utensilien, Essgarnituren, Serviergeschirr und andere kleine Küchenbestände.

ZUSÄTZLICH: Gabeln, Löffel, Messer, Gläser, Teller und andere Küchenutensilien

Duschen und Toiletten werden zusätzlich mit Anti-COVID-zertifizierten Reinigungsmitteln desinfiziert, die als Bakterizid und Fungizid wirken und hautverträglich sind.

3. Alle Lagerschränke, Kabinen und den Salon gründlich reinigen und absaugen

"Saubere Reiniger" betreten das Boot, nachdem "Reiniger für schmutzige Teile der Reinigung" durchgeführt wurden, um saubere Laken und Handtücher zu legen, das Boot mit Toilettenpapier, Geschirrspülmittel, Geschenkverpackung, Müllsäcken aufzufüllen, nach Bedarf mit zusätzlichem Geschirr zu füllen und zu verlassen 1 Flächendesinfektionsmittel auf dem Küchentisch 1 Händedesinfektionsmittel.

Schließlich kontrolliert der Reinigungsmanager das Boot und besprüht alle Oberflächen mit 70% igem Alkoholdesinfektionsmittel. Sie erstellt auch Informationen mit Richtlinien zu angemessenem Verhalten und Schutzmaßnahmen (einschließlich Informationen zum Schutz, zur Verhinderung der Ausbreitung von Infektionen, zum ordnungsgemäßen Händewaschen sowie Telefonnummern von medizinischen Zentren und / oder Gesundheitseinrichtungen, die für den Fall kontaktiert werden müssen des Verdachts einer COVID-19-Infektion).

Nachdem der Reinigungsmanager das Boot inspiziert und desinfiziert hat, ist bis zum Einchecken des Kunden kein weiterer Zutritt durch Techniker oder Reinigungskräfte gestattet

Das Team für die Außenreinigung des Gefäßes reinigt auf die übliche Weise und desinfiziert nach dem Reinigen und Polieren die Lenkräder und den Cockpittisch mit 70% igem Alkoholdesinfektionsmittel.

Alle Reinigungskräfte tragen jederzeit Schutzhandschuhe und -masken

Wir hoffen, dies gab Ihnen eine Vorstellung davon, was wir tun, um jeder unserer Crews eine Yacht mit hervorragendem Reinigungs- und Wartungsstandard liefern zu können.

Nachdem wir dies alles erklärt haben, bitten wir Sie, Ihren Müll an geeigneten Orten zu platzieren, um unser Meer und unsere Inseln sauber zu halten. Wenn Sie etwas später als geplant an Bord Ihrer Yacht gehen, ist dies auf diesen detaillierten Prozess zurückzuführen, der Ihnen hilft, Ihre Abfälle zu schützen Gesundheit der Besatzung sowie Gesundheit unserer Mitarbeiter.

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Hauptquartier &
Zentrales
Buchungsbüro

Kralja Zvonimira 56
21210 Solin, Kroatien
Telefon: + 385 21 222 506, Fax: +385 21 277 799
Handy: +385 95 324 324 2, +385 99 4256 300
E-mail: info@noa-yachting.com

Diese Website benutzt Cookies. Wir garantieren, dass persönliche Daten mit äußerster Sorgfalt behandelt und sicher gespeichert werden. Wir geben keine Daten an Dritte weiter Datenschutzerklärung